Sie sind hier: Was wir tun / Hilfsorganisation / Erste Hilfe / EH-Grundkurse

Erste Hilfe Grundkurse - für Bevölkerung und Betriebshelfer/innen

In unseren Lehrgängen zeigen wir Ihnen, dass beherzte und kompetente Hilfeleistungen Leben retten kann. Dazu brauchen Sie kein ausgebildeter Sanitäter zu sein. Die wichtigsten Sofortmaßnahmen sind leicht zu erlernen – und im Notfall können sie mit bloßen Händen durchgeführt werden.

Dieser Kurs ist u.a. auch Voraussetzung für den Erwerb und Wiedererlangung aller Führerscheinklassen.

Kursgebühr

€ 38,50

Kostenträger für Betriebliche Ersthelfer sind die zuständigen Berufsgenossenschaften. Das zur Verrechnung erforderliche Formular finden Sie hier.
Falls der Kostenträger die Unfallkasse NRW (UK NRW) ist, fordern Sie dort bitte die entsprechenden Gutscheine an.

Kurstermine 2016

Nach Vorgabe der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen gelten ab 1.4.2015 für die Ausbildungskurse zum Betrieblichen Ersthelfer neue Richtlinien. Die Unterrichtseinheiten für die Erste-Hilfe-Grundausbildung von 16 Unterrichtseinheiten (UE) auf 9 UE gekürzt. Wir bitten Sie, dies bei Ihrer Planung zu berücksichtigen.

Erste-Hilfe-Grundausbildung 2016

Für alle Lehrgänge ist eine Voranmeldung erforderlich. Unser ServiceTelefon nimmt Anmeldungen unter 0221 - 54 87 333 entgegen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Kurse in der Regel vier bis fünf Monate im Voraus ausgebucht sind. Gerne tragen wir Sie in unsere Wartelisten ein und informieren Sie, sobald ein Platz frei geworden ist.

Unser Service für Unternehmen bzw. Gruppen ab 15 Personen

Ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen vereinbaren wir mit Ihnen gerne einen gesonderten Termin für einen Inhouse-Kurs in Ihren Räumlichkeiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Suchowitz

Tel.: 0221 - 54 87 333
Fax: 0221 - 54 87 457
E-Mail: erste-hilfe.fb4[at]drk-koeln[dot]de

DRK Kreisverband Köln e.V.
Breitenausbildung
Oskar-Jäger-Str. 101-103
50825 Köln