2560_drk_pflegedispo.jpg
2560_drk_rtw2_dom.jpg
tagespflege-header__2_.jpg
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Mitwirken
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse
  4. Stellenbörse

Stellenbörse

Gute Aussichten

Unsere Betriebswohnungen in Köln sind bezugsfertig!

Neuen Mitarbeitenden im Rettungsdienst und in der ambulanten Pflege bieten wir in zentraler Lage von Köln-Ehrenfeld günstigen Wohnraum an: WG-Zimmer, Apartments oder Wohnungen.

Wir freuen uns auf neue Kolleginnen und Kollegen.

Sie möchten in einem professionellen Umfeld im sozialen Bereich tätig werden? Wir bieten qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Arbeitsmöglichkeiten.

Kommen auch Sie zu uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: 

DRK Kreisverband Köln
Personalabteilung
Oskar-Jäger-Straße 42
50825 Köln-Braunsfeld

Unsere vakanten Stellen finden Sie hier unter Stellenangebote.
Zu unseren Einsatzstellen im Bereich Freiwilligendienste FSJ und BFD geht es hier.

Koordinator:in (m/w/d) im Bereich der Inklusionsbegleitung

Stellenbeschreibung

Koordinator:in (m/w/d) im Bereich der Inklusionsbegleitung in unserem Büro in der Südstadt mit Anteilen als Koordinator:in (m/w/d) am Maximilian-Kolbe-Gymnasium in Porz-Wahn gesucht

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Köln e.V. ist nationale Hilfsgesellschaft und Spitzenverband der Wohlfahrtspflege für die Stadt Köln. Mit rund 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet der Kreisverband ein breites Spektrum an Hilfen und Dienstleistungen für Menschen in Köln an.

Für den Einsatz im Bereich der Inklusionsbegleitung sucht das DRK Kreisverband Köln e.V. ab dem 01.08.2024

eine/n Mitarbeiter:in (m/w/d) in Teilzeit mit 20,5 Std./Woche

in kombinierter Tätigkeit als Koordinator (m/w/d) in unserem Büro in der Kölner Südstadt sowie stundenweise am Maximilian-Kolbe-Gymnasium in Porz-Wahn.

Ihre Aufgaben
  • Koordination der Einsätze von Schul- und Kitabegleiter:innen
  • Personalführung (pädagogische Beratung, Mitarbeitergespräche, Mitwirken bei Hilfeplanverfahren, Erstellen von Dienstplänen u.v.m.)
  • Steuern von Bewerbungs- und Einstellungsverfahren
  • Dokumentation der eigenen Tätigkeit
  • Organisation von Schulungsangeboten
  • administrative Tätigkeiten
Wir erwarten
  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbarem Studiengang
  • eine engagierte Persönlichkeit, die verantwortungsbewusst arbeitet und für die das Selbstbestimmungsrecht und die vollständige Teilhabe von Kindern mit Behinderung ein hohes Gut ist
  • selbständig strukturierte, eigenverantwortliche und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kenntnisse in Microsoft Office
  • durch die enge Zusammenarbeit mit unserem Assistenzdienst Übernahme einer Rufbereitschaft von 2-3 Wochenenden/Jahr
Was wir Ihnen bieten können
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • qualifizierte Einarbeitung
  • Vergütung analog TVöD inklusive Jahressonderzahlung und Leistungszulage sowie einer betrieblichen Altersvorsorge
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • kollegiale Fall- und Teambesprechungen
  • Mitarbeitervorteile (Urban Sports Club, Mitarbeiter werben Mitarbeiter, Teilfinanzierung Deutschlandticket oder Jobbike)

Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr. Die Möglichkeit einer Zusammenarbeit darüber hinaus ist möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Köln e.V.
Bereichsleitung Persönliche Assistenz / Inklusionsbegleitung in Kita und Schule
Frau Christina Mareike Kluth
An der Bottmühle 2 +15
50678 Köln (Südstadt)
Tel.: 0221 93190 34
oder E-Mail: passd4@drk-koeln.de

Kontakt

Arbeitgeber*in
DRK Kreisverband Köln e.V.
Ort
Köln
Ansprechpartner*in:
Frau Christina Mareike Kluh
E-Mail:
passd4@drk-koeln.de
Veröffentlicht am:
05.06.2024

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben