Sie sind hier: Was wir tun / Menschen in Not / Kleiderspende

Kleiderspende beim DRK

Das Kölner Rotes Kreuz erfreut sich an Ihrem Kleiderschrank. Auch die schönste Mode ist vergänglich. In vielen Kleiderschränken schlummern Schätze, die vielleicht von Ihnen nicht mehr getragen werden und doch viel zu schade sind, um dort vergessen zu werden. Schenken Sie diesen Schätzen ein zweites Leben!

Wir nehmen Ihre Kleidung, Altkleider- und Textilspenden gerne entgegen - denn es gibt Menschen, die diese Hilfe gut gebrauchen können.

Was können wir gebrauchen?

  • gut erhaltene und saubere Damen-, Herren- und Kinderbekleidung
  • gut erhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter
  • Taschen und Gürtel
  • Bett- und Tischwäsche

Was können wir nicht nehmen?

  • defekte und verschmutzte Kleidung
  • Lumpen, Kopfkissen, Federbetten und Matratzen
  • Elektro- und Elektronikgeräte
  • Möbel

Wie und wo können Sie Ihre Kleiderspende abgeben?

Hier sind wir für Sie da:

  • DRK-Hauptgeschäftsstelle, Oskar-Jäger-Str. 101-103, 50825 Köln
    Täglich von 8 bis 20 Uhr - sieben Tage die Woche - können Sie Textilien gut verpackt auf unserem Gelände ablegen.
    Eine persönliche Abgabe in unsere Kleiderkammer ist derzeit nur eingeschränkt möglich, d.h. montags, dienstags und donnerstags ab 10:30 bis ca. 11:00 Uhr.
  • DRK-Geschäftsstelle, Oskar-Jäger-Str. 40, 50825 Köln
    Sammelcontainer neben der Autowaschanlage, durchgehend zugänglich
  • Rotkreuz-Shop, Venloer Straße 349, 50823 Köln
    montags - freitags 10 - 18 Uhr; samstags 10 -14 Uhr
  • DRK-Service Zentrum Innenstadt, An der Bottmühle 2+15, 50678 Köln Sammelcontainer, durchgehend zugänglich

Nutzen Sie auch unsere nächste Straßensammlung!
Viermal jährlich fahren wir in die Kölner Stadtteile und holen Ihre Kleiderspenden von der Haustüre ab. Den nächsten Sammeltermin für Ihre Straße erfahren Sie unter der Telefonnummer 0221 – 54 87 222.

Leider ist uns eine individuelle Abholung Ihrer Kleiderspende außerhalb der Straßensammlungszeiten nicht möglich ist, da dies mit einem sehr hohen Aufwand verbunden ist. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Wo und wann geben wir Ihre Spende weiter?

Sowohl bedürftige Kölner Bürger als auch Flüchtlinge können sich in unsere Kleiderkammer einkleiden.

Menschen mit geringem Einkommen finden darüberhinaus in unserem Rot-Kreuz-Shop in Köln-Ehrenfeld hochwertige Kleidung zu günstigen Preisen. Jeder hier gewonnene Euro fließt in die sozialen Projekte des Kölner Roten Kreuzes.