Portrait einer lächelnden Seniorin in einem Fahrzeug des DRK Krankentransportes.
KrankentransportKrankentransport

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Gesundheit
  3. Krankentransport

Krankentransporte Köln

In Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst bietet das Kölner Rote Kreuz Krankentransporte in sicheren, modernen Krankenwagen.

Rund um die Uhr für Sie erreichbar 
- wählen Sie

0221 - 88 88 484!

Dieser Service richtet sich an Menschen, die aufgrund ihrer Gesundheit eine medizinische Betreuung auf ihrem Weg zum Arzt, in ein Krankenhaus oder nach Hause benötigen.

Bitte beachten Sie: Bei einem akuten medizinischen Notfall ist immer der Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112 zu alarmieren!

Krankentransporte Köln

Tel.: 0221 8888 484
Fax: 0221 8888 485

DRK Kreisverband Köln e.V.
Krankentransport
Oskar-Jäger-Straße 101-103
50825 Köln-Braunsfeld

Welchen Service bieten wir Ihnen?

Insgesamt stehen in Köln zwölf Fahrzeuge für Sie bereit, um Ihnen jederzeit einen pünktlichen Service bieten zu können.

Die speziell ausgebildeten Mitarbeiter der Einsatzzentrale der Krankentransporte Köln sind 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr erreichbar. Gerne geben sie Auskunft und helfen Ihnen, nach Ihren Wünschen einen Termin für Ihren Krankentransport zu vereinbaren.

Qualifizierte und freundliche Mitarbeiter übernehmen während der Fahrt die Betreuung: von der Abholung in der Wohnung, dem Krankenhaus oder der Arztpraxis über die professionelle Übergabe aller notwendigen Informationen an das medizinische Fachpersonal in Kliniken und Praxen bis zur Rückfahrt können Sie sich auf uns verlassen. Handgepäck und Gehhilfen nehmen wir selbstverständlich gerne mit.

Was ist wichtig zu wissen?

Die Kosten für den Krankentransport werden - bis auf den Eigenanteil - durch die Krankenkasse übernommen, insofern diese vorab eine Genehmigung erteilt hat. Sollten Sie diese Genehmigung noch nicht haben, helfen wir Ihnen gerne und setzen uns mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass die Genehmigung auch dann erforderlich ist, wenn Ihr Arzt einen Krankentransport befürwortet und Ihnen bereits einen Beförderungsschein ausgestellt hat.

Die Abrechnung mit der Krankenkasse übernehmen wir für Sie. Den gesetzlich vorgeschriebenen Eigenanteil rechnen wir direkt mit Ihnen ab - insofern Sie keinen Zuzahlungsbefreiungsausweis haben. 

Mehr über den Krankentransport lesen Sie in unserem Informationsflyer.

Wie erreichen Sie uns?

In Fragen zu Kosten, Abrechnung und Genehmigung durch die Krankenkasse beraten wir Sie gerne.

Ob Sie kurzfristig oder zeitig im Voraus buchen möchten, ob Sie eine oder mehrere Fahrten wünschen - unsere Einsatzzentrale erreichen Sie rund um die Uhr unter:

Tel.: 0221 8888 484
Fax: 0221 8888 485
E-Mail: zentrale(at)krankenwagen-koeln.de

DRK Kreisverband Köln e.V.
Krankentransport
Oskar-Jäger-Straße 101-103
50825 Köln-Braunsfeld