Sozialpsychiatrisches Zentrum LindenthalSozialpsychiatrisches Zentrum Lindenthal

Sozialpsychiatrisches Zentrum Lindenthal

Ihre Ansprechpartnerin

Leitung Psychiatrie

Andrea Lohmann

Tel.: 0221 - 99 55 99 85 
Fax: 0221 - 99 85 99 87 

Was ist das Sozialpsychiatrische Zentrum?

Das Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) Lindenthal des Deutschen Roten Kreuzes setzt sich aus den Bausteinen Kontakt- und Beratungsstelle, Ambulantes Betreutes Wohnen und Ambulante Psychiatrische Pflege zusammen. 

Für wen ist das Sozialpsychiatrische Zentrum gedacht?

Für psychisch kranke Erwachsene, ihre Angehörigen und Menschen in psychischen Krisen, die im Stadtbezirk Lindenthal wohnen.

Ihr Ansprechpartner

Sozialpsychiatrisches Zentrum Lindenthal

Rolf Meyer   

Tel.: 0221 - 44 52 10
Fax: 0221 - 28 25 124

Was bietet das Sozialpsychiatrische Zentrum?

Das Sozialpsychiatrische Zentrum ist eine Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen in schwierigen Lebenssituationen und mit einer psychischen Erkrankung.
Jede/r ist uns willkommen,

  • um sich beraten zu lassen.
  • um den offenen Treff zu nutzen.
  • um andere Menschen kennenzulernen.
  • oder einfach, um nicht mehr allein zu sein.

Kontakt- und Beratungsstelle

In der Kontakt- und Beratungsstelle unterstützen und beraten wir Sie bei der Bewältigung von Problemen ihrer individuellen Lebenssituation. Auch Angehörige und Freunde finden hier Unterstützung.

Wir beraten:

  • Menschen mit einer psychischen Erkrankung
  • nach einem Klinikaufenthalt
  • in einer Lebenskrise

Sie erhalten von uns:

  • Beratungs- und Informationsgespräche
  • Unterstützung auf der Suche nach weiteren Hilfen
  • offener Treff u.a. mit gemeinsamen Mahlzeiten und Gruppenangeboten
  • Kreativgruppe, Singen
  • Sonntagstreff

Weiter Informationen finden Sie hier:

Informationsflyer SPZ Lindenthal

Ambulantes Betreutes Wohnen

Ein weiterer Baustein des SPZ Lindenthal ist das Ambulante Betreute Wohnen (BeWo). Feste Bezugspersonen begleiten und beraten psychisch kranke Menschen im Alltag und planen gemeinsam Hilfeleistungen. Das Ziel ist es, Menschen notwendige individuelle Hilfestellung zu geben, damit sie trotz Beeinträchtigung ein weitgehendes eigenständiges und sozial integriertes Leben in ihrem Sozialraum führen können.

Dazu bieten wir

  • Hilfestellungen beim selbst bestimmten Leben in der eigenen Wohnung,
  • Unterstützung bei der Alltagsgestaltung und individuellen Lebensplanung,
  • Hilfe bei der Bearbeitung von Behördenangelegenheiten.

Über dieses Angebot lesen Sie bitte hier weiter ... 

Ambulante Psychiatrische Pflege

Zusätzlich bietet das SPZ Lindenthal Ambulant Psychiatrische Pflege (APP) für psychisch kranke Erwachsene, die in ihrer eigenen Wohnung leben. Regelmäßige Besuche und eine intensive Begleitung haben zum Ziel, den gesundheitlichen und sozialen Zustand der Klienten so weit zu stabilisieren, dass sie ihren Alltag – auch in Krisensituationen – wieder selbständig bewältigen können. So können oft Dauer und Häufigkeit von Klinikaufenthalten reduziert werden. Wir bieten

  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung,
  • Information und Anleitung im Umgang mit Medikamenten,
  • Motivation zu therapeutischen Maßnahmen,
  • Verbesserung der Lebensqualität durch Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten.

Über dieses Angebot lesen Sie bitte hier weiter ...

Wann ist das Sozialpsychiatrische Zentrum geöffnet?

montags
10.00 – 13.00 Uhr: Mittagstisch
13.30 – 16.00 Uhr: Kreatives Gestalten (nur mit Anmeldung möglich)

dienstags
10.00 – 13.00 Uhr: Frühstückstreff
13.00 – 14.00 Uhr: Singen

mittwochs
11.30 – 16.00 Uhr: Kaffeeklatsch

donnerstags
10.00 – 13.00 Uhr: Mittagstisch

freitags
10.00 – 13.00 Uhr: Frühstückstreff

jeden 1. Sonntag im Monat
12.30 – 16.30 Uhr: Mittagstisch